Ursa Mini 4K

BlackMagic CamCorder Ursa Mini 4K, Objektiv-Anschluß Canon-Mount

Ursa Mini 4K inkl. V-Mount Akku

Blackmagic Ursa Mini 4 K RAW

  • mit Sucher, Handgriff, Shoulder Kit
  • mit 2x V-Mount Akku mit Ladekabel,
  • 2x C-fast Speicherkarten 256/512 GByte und 1 Kartenleser USB 3

1x BlackMagic Ursa Mini (4K) mit Ursa Mini Sucher, mit Shoulder-Kit und Griff,

  • incl. 1x Canon EF-S 18-135mm IS USM Canon-Mount Zoom-Objektiv,
    geeignet für motorische Zoom-Steuerung (Canon Power-Zoom Adapter PZ-E1)
  • incl. 2x Dedolight Li-TH Li-Ion V-Mount Akku 95 SI
    mit integrierter Lade-Funktion über Kaltgeräte-Kabel (1x mitgeliefert),

Preisbeispiele bei Miete der Ursa Mini 4K:
Preis (einschließlich 19% MWST), Preis bei Abholung in Nürnberg
für 1 Tag 80.– Euro
für 2 Tage gesamt 120.– Euro
für 3 Tage gesamt 160.– Euro
ab 4. Tag bis 31 Tage pro Tag 50,– Euro

Alle auf diesen Web-Seiten genannten Preise sind einschließlich der gesetzlichen Mehrwertsteuer, die MWSt wird auf jeder Rechnung ordnungsgemäß ausgewiesen.

Alle auf diesen Web-Seiten genannten Preise gelten für Abholung und Rückgabe jeweils in Nürnberg.

Lieferungen innerhalb Deutschlands bzw. ins Europäische Ausland erfolgen versichert und im Regelfalle über GO-Versand, mit Zustimmung des Vermieters ggf. auch über andere Paket-Zusteller, Kosten nach Vereinbarungen im Einzelfall.

Eine Weiter-Vermietung der Geräte durch den Mieter an Dritte ist nur nach Absprache und mit ausdrücklicher Genehmigung des Vermieters, der Fa. Videogeräteverleih Nürnberg möglich.

Geräte-Verfügbarkeit sowie Zwischen-Vermietung bzw. Zwischen-Verkauf von einzelnen Geräten oder Komponenten auf diesen Web-Seiten sind vorbehalten. In diesem Fall können die Mietpreise für die übrigen Geräten oder Komponenten nach Vereinbarung angepaßt werden.

Die gesamten Preise sind bis 31. Mai 2019 gültig. Der Mietvertrag muss bis 31. Mai 2019 von beiden Vertragspartnern unterschrieben sein. Die Mietdauer der betreffenden Geräte muss bis zum 30.6.2019 abgeschlossen sein. Spätere Termine der Vermietung können im Mietvertrag mit beidseitiger Zustimmung der Vertragspartner vereinbart werden.

Für die Vermietung besteht eine Elektronik-Versicherung, die Selbstbeteiligung des Mieters beträgt 150.- Euro je beschädigtem Gerät.